Unterweisungskurs Online

Führen Sie den Unterweisungskurs im Strahlenschutz künftig online durch. Mit der aktualisierten Strahlenschutzverordnung sind die jährlichen Pflicht-Unterweisungen nun auch komplett online möglich. 

Mehr Flexibilität: Der jährliche Pflicht-Unterweisungskurs im Strahlenschutz künftig online

 

Nach der Strahlenschutzverordnung sind für „exponierte Personen“ in Kliniken und Praxen regelmäßige Pflicht-Unterweisungen im Strahlenschutz notwendig.

Diese Unterweisungen sind sowohl vor der Aufnahme einer Tätigkeit als auch jährlich durchzuführen und gehören zu den Pflichten der Strahlenschutzverantwortlichen bzw. Strahlenschutzbeauftragten. Sie richten sich sowohl an Strahlenschutzfachkundige als auch an nicht-fachkundige Personen (z.B. Hilfs- und Reinigungspersonal).

Aufgrund komplizierter Einsatzpläne, Urlaubs- und Krankheitszeiten ist es jedoch – gerade in Corona-Zeiten – häufig kaum möglich, diese Unterweisungen systematisch vor Ort durchzuführen. Die Folge ist, dass Unterweisungstermine mehrfach wiederholt und organisiert werden müssen, um möglichst viele Mitarbeiter/innen regelmäßig zu erreichen.

Die neue Strahlenschutzverordnung (§ 63, Absatz 3) macht dies nun deutlich einfacher! Denn jetzt ist es möglich, Unterweisungen auch online durchzuführen.

Wir bieten Ihnen hierfür ein spezielles Online Unterweisungsmodul, das Ihre Mitarbeiter selbstständig und flexibel über das Internet bearbeiten und mit einem kurzen Test und persönlichen Zertifikat abschließen können.

.

Wie funktioniert die Online-Unterweisung im Strahlenschutz praktisch?

Zugang zum Onlinekurs

Sie bekommen von uns einen Zugangscode und einen Anmeldelink, mit dem Ihre Mitarbeiter sich an unserem Online-Unterweisungskurs anmelden können.

R

Abschluss des Kurses

Nachdem der Online-Kurs bearbeitet und die Multiple-Choice-Fragen zu 70% richtig beantwortet wurden, erhält die/der Nutzer/in automatisch eine Bescheinigung per Mail

l

Bestätigung der Bescheinigung

Diese Bescheinigung muss anschließend nur noch vor Ortbestätigt und dokumentiert werden. Bei dieser Gelegenheit können auch noch ggf. vorhandene individuelle Fragen vom Strahlenschutzbeauftragten geklärt werden.

Was kostet der Online-Unterweisungskurs?

Preis

Die Gebühr für die Einzelnutzung des Online-Unterweisungskurses beträgt 29 EUR.

 

Rabatte

Ab einer Nutzerzahl von 20 Personen gewähren wir gestaffelte Rabatte, und in Verbindung mit der Buchung unserer Strahlenschutzkurse erhalten Sie ebenfalls Sonderkonditonen.

Sprechen Sie uns gern für ein individuelles Angebot an!

Ich bitte um Kontaktaufnahme für weitere Informationen zu Online-Unterweisungen