0173-9477072 Mo bis Fr 9-12 Uhr info@strahlenschutzkurse-online.de

Unsere Spezialkurse

Die Spezialkurse im Strahlenschutz bauen auf den Grundkursen auf. Sie vermitteln vertiefende Qualifikationen zur eigenverantwortlichen Anwendung von Röntgenstrahlen in der bildgebenden Diagnostik und der Computertomographie.

Unsere Spezialkurse bestehen aus zwei Teilen:

  • einem Selbstlernteil auf unserer Lernplattform, den Sie flexibel online bearbeiten, wann und wo Sie wollen
  • und einem Webinar (über Zoom) mit dem Kursleiter an einem festen Termin.

Alle Spezialkurse finden zurzeit komplett online statt. Unsere Kurse sind bundesweit anerkannt (nach § 51 StrlSchV). 

Spezialkurs Röntgendiagnostik

Spezialkurs im Strahlenschutz bei der Untersuchung mit Röntgenstrahlung

Dauer:  Insgesamt 20 UE (eine UE = 45 min), davon 10 UE auf unserer Online-Lernplattform und 8 UE in der (virtuellen) Präsenzschulung sowie 2 UE als Praktikum in Ihrer Klinik/Praxis (die Vorgaben für dieses Praktikum erhalten Sie von uns)

Dieser Spezialkurs gilt als zweite Teilvoraussetzung für den Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik.

Der Kurs richtet sich an alle Ärzte, die eigenverantwortlich Röntgenstrahlen zur Untersuchung und Behandlung am Menschen verwenden oder die rechtfertigende Indikation zum Röntgen stellen. Außerdem an Strahlenschutzbeauftragte, Medizinphysik-Experten und Personen, die ohne ständige Aufsicht Untersuchungen oder Behandlungen mit Röntgenstrahlen technisch durchführen.

Die Kursinhalte erfüllen die Anforderungen der Anlage 2.1. der Fachkunderichtlinie Medizin

Die Kurse sind bundesweit anerkannt (nach § 51 StrlSchV). Bei Fragen zum Spezialkurs Computertomographie beachten Sie bitte auch unsere FAQ.

>> Spezialkurs buchen

Spezialkurs Interventionsradiologie

Spezialkurs im Strahlenschutz für Ärzte im Bereich Interventionsradiologie

Dauer: Insgesamt 8 UE (eine UE = 45 min.), davon 4 UE auf unserer Online-Lernplattform und 4 UE in der (virtuellen) Präsenzschulung mit dem Kursleiter.

Die Voraussetzung für diesen Kurs ist die erfolgreiche Teilnahme am Spezialkurs Röntgendiagnostik nach Anlage 2.1 der Fachkunderichtlinie Medizin.

Alle Ärzte, die eigenverantwortlich Röntgenstrahlen im Rahmen interventioneller Eingriffe anwenden, benötigen zusätzlich diesen Spezialkurs zum Erwerb der entsprechenden Fachkunde.

Unser Kurs deckt die inhaltlichen Anforderungen aus der  Anlage 2.3. der Fachkunderichtlinie Medizin ab.

Die Kurse sind bundesweit anerkannt (nach § 51 StrlSchV). Bei Fragen zum Spezialkurs Computertomographie beachten Sie bitte auch unsere FAQ.

>> Spezialkurs buchen

Spezialkurs Computertomografie

Spezialkurs im Strahlenschutz für Ärzte im Bereich Computertomografie

Dauer: Insgesamt 8 UE (eine UE = 45 min.), davon 4 UE auf unserer Online-Lernplattform und 4 UE in der (virtuellen) Präsenzschulung (am Kurstermin).

Alle Ärzte, die eigenverantwortlich Röntgenstrahlen mit Computertomographien anwenden, benötigen nach erfolgreichem Besuch des Spezialkurses Röntgendiagnostik diesen Spezialkurs zum Erwerb der Fachkunde. Darauf aufbauend machen unsere Spezialkurse die Teilnehmer mit den Anforderungen der Fachkunde für Computertomografie vertraut.

Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme am Spezialkurs Röntgendiagnostik nach Anlage 2.1 der Fachkunderichtlinie Medizin.

Die Anforderungen an den Kurs finden Sie in der Anlage 2.2. der Fachkunderichtlinie Medizin, diese deckt der Kurs ab.

Die Kurse sind bundesweit anerkannt (nach § 51 StrlSchV). Bei Fragen zum Spezialkurs Computertomographie beachten Sie bitte auch unsere FAQ.

>> Spezialkurs buchen

Unsere Teilnehmer berichten

Wollen Sie wissen, wie unsere Teilnehmer die Spezialkurse im Strahlenschutz fanden? Dann lesen Sie unseren Beitrag über Julia Kreipe, die bei Strahlenschutzkurse-Online einen Spezialkurs Computertomographie absolviert hat. Die größten Vorteile aus ihrer Sicht: Mit dem Selbstlernmodul und dem daran anknüpfenden Webinar konnte sie in ihrem eigenen Tempo lernen. Zudem hat sie Zeit und Geld gespart, da sie nicht irgendwohin fahren musste.

Weitere Rückmeldungen anderer Teilnehmer finden Sie ebenfalls in unserem Blog.